Schweiz: Bundesrat beschäftigt sich mit angeblicher Lieferung von Handgranaten nach Syrien

05. Juli 2012

Schweiz: Bundesrat beschäftigt sich mit angeblicher Lieferung von Handgranaten nach Syrien

   Bern (dts Nachrichtenagentur) – Der Schweizer Bundesrat hat sich mit einer angeblichen Lieferung von Handgranaten nach Syrien beschäftigt. Dazu lieferte das Eidgenössische Volkswirtschaftsdepartements (EVD) erste Ergebnisse seiner Untersuchungen. Demnach gab es seit dem Inkrafttreten des geltenden Kriegsmaterialgesetzes am 1. April 1998 offenbar keine Ausfuhren von Kriegsmaterial aus der Schweiz nach Syrien. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

DAX startet mit deutlichen Verlusten

25. Juni 2012

Die Börse Frankfurt /Main DAX (Foto:dts)

 Kurz vor 09:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 6.168,22 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 1,48 Prozent gegenüber dem Vortag. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Praktische Krisenvorsorge

22. Juni 2012

Praktische Krisenvorsorge   ( Video Ansehen)

Gerhard Spannbauer, 45 Jahre, Unternehmer und Buchautor, beschäftigt sich seit Jahren mit der aufziehenden Finanzkrise und erkannte früh, dass wir nur in einer scheinbare sicheren Welt leben. Heutzutage ist nahezu die gesamte Wirtschaft auf das just-in-time-System umgestellt und alleine schon ein Abbruch der Zahlungsströme würde zu Störungen der feingliedrigen Kette führen und hätte sofort Versorgungsengpässe zur Folge. Daher bietet Spannbauer eine praktische Krisenvorsorge an in den Bereichen Finanzen, persönliche Vorräte und Maßnahmen für die eigene Sicherheit.

(rockefeller news)

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by David Rockefeller

This article has no comments yet. Comment this article »

Facebook erlaubt nach Update das Editieren eigener Kommentare

22. Juni 2012

 

facebook (Foto: dts)

Menlo Park – Das soziale Netzwerk Facebook ermöglicht es seinen Nutzern neuerdings auch, die eigenen Kommentare nachträglich zu editieren. Wie das kalifornische Unternehmen am Donnerstag mitteilte, können die Nutzer nun Schreibfehler und ähnliche Missgeschicke einfach korrigieren, anstatt die gesamte Nachricht zu löschen und erneut verfassen zu müssen. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Cross Media ist unverzichtbar

18. Mai 2012

Cross Media - Die Zukunft ist vernetzt

Cross Media – Die Zukunft ist vernetzt

Foto: © Gerd Altmann – pixelio.de

 

Jeder Berufseinsteiger wünscht sich langfristigen Erfolg und eine langfristige Perspektive in seinem Berufszweig. Da bilden auch Journalisten keine Ausnahme. Aber haben vor allem Printmedien in der heutigen multimedial vernetzten Welt noch eine Überlebenschance? Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Written by Sydney

This article has no comments yet. Comment this article »

Jobs online – schnell und effektiv im Traumberuf

13. April 2012

Jobs Online suchen

Mit einer Onlinesuche schnell und effektiv zum Traumjob (Foto: AdamGregor / istockphoto.com)

Die Suche nach einem Job nach Maß lässt sich auf vielfältige Weise bestreiten. Besonders effektiv, schnell und komfortabel gestaltet sich die Onlinesuche. Wer auf einen der vielen spezialisierten, webbasierten Jobbörsen sein Glück versucht, der landet schnell im angestrebten Traumberuf

Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Written by Oberhauser

This article has 1 comment Comment this article »

SCHUFA Auskunft – Sicherheit durch Bonität

27. März 2012

Die “Schutzgemeinschaft für die allgemeine Kreditsicherung” (SCHUFA) sieht sich als Partner der Wirtschaft. Unternehmen und Vertragspartner sollen damit vor finanziellen Ausfällen geschützt werden. Für Anbieter, die Leistungen auf Rechnung bzw. Kredit anbieten, wird damit das Risiko eingedämmt, nicht an ihr Geld zu kommen. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Oberhauser

This article has no comments yet. Comment this article »

Knapp jeder Zehnte fühlt sich im Job nicht angemessen gewürdigt

15. Februar 2012

Im Job keine Würdigung, erhöhtes Herzinfarkt Risiko. (Foto: dapd)

Im Job keine Würdigung, erhöhtes Herzinfarkt Risiko. (Foto: dapd)

 

Fast jeder zehnte Bundesbürger fühlt sich einer Studie zufolge am Arbeitsplatz nicht angemessen gewürdigt. Für diese Menschen bestehe ein erhöhtes Herzinfarkt-Risiko, warnen Experten in dem am Dienstag in Berlin veröffentlichten DAK-Gesundheitsreport. Dies sei vor allem angesichts der zunehmenden Zahl älterer Arbeitnehmer von Bedeutung, die ohnehin stärker von Herzerkrankungen betroffen seien. Bereits im vergangenen Jahr stieg der Krankenstand in Deutschland nach Berechnungen der Krankenkasse auf den höchsten Wert seit 15 Jahren.

Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Vor Börsengang: Bundesdatenschützer warnt vor Facebook

01. Februar 2012

Bundesdatenschützer warnt vor Facebook (Foto: dapd)

Bundesdatenschützer warnt vor Facebook (Foto: dapd)

 

Kur vor dem erwarteten Börsengang des sozialen Netzwerks Facebook hat der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar Onlinenutzer davor gewarnt, dem US-Konzern zu viele Daten preiszugeben. “Man soll von der Wiege bis zur Bahre und darüber hinaus im Netz präsent sein”, mahnte Schaar am Dienstagabend im Fernsehsender Phoenix mit Blick auf die Funktion “Chronik”, die Facebook derzeit auch den gut 20 Millionen deutschen Nutzern aufzwingt. “Damit kann die kulturelle Errungenschaft des Vergebens und Vergessens verschwinden.”

Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 7.0/10 (1 vote cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Online Magazin Konzept & Realisation Oberhauser.com Geladen in 1,416 Sekunden. Abfragen ausgeführt 45. Peak-Speichernutzung 62751 KB.