NRW kauft Steuer-CD aus Schweiz

14. Juli 2012

Düsseldorf – Nach einem Bericht der “Financial Times Deutschland” hat Nordrhein-Westfalen eine neue CD mit Daten über deutsche Steuersünder in der Schweiz gekauft. Wie das Blatt weiter berichtet, bezahlte das Bundesland dafür rund 3,5 Millionen Euro. Dabei gehe es um rund eintausend deutsche Kunden der Privatbank Coutts in Zürich, deren Vermögen sich im zwei- und dreistelligen Millionenbereich bewege. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 6.5/10 (2 votes cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Kartellamtspräsident fordert Benzinpreis-Datenbank für Verbraucher

13. Juli 2012

Kartellamtspräsident fordert Benzinpreis-Datenbank für Verbraucher (Foto:dts)

Berlin  – Kartellamtspräsident Andreas Mundt unterstützt Forderungen nach einer Benzinpreis-Datenbank für Verbraucher. “Wir können uns gut vorstellen, dass die Tankstellenpreise in Form einer Internet-Datenbank auch den Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden”, sagte Mundt der “Rheinischen Post” (Freitagsausgabe). Die Mineralölbranche soll nach Plänen der Bundesregierung gesetzlich verpflichtet werden, dem Kartellamt täglich die Preise an den Tankstellen und an den Raffinerien zu melden. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Schweiz: Bundesrat beschäftigt sich mit angeblicher Lieferung von Handgranaten nach Syrien

05. Juli 2012

Schweiz: Bundesrat beschäftigt sich mit angeblicher Lieferung von Handgranaten nach Syrien

   Bern (dts Nachrichtenagentur) – Der Schweizer Bundesrat hat sich mit einer angeblichen Lieferung von Handgranaten nach Syrien beschäftigt. Dazu lieferte das Eidgenössische Volkswirtschaftsdepartements (EVD) erste Ergebnisse seiner Untersuchungen. Demnach gab es seit dem Inkrafttreten des geltenden Kriegsmaterialgesetzes am 1. April 1998 offenbar keine Ausfuhren von Kriegsmaterial aus der Schweiz nach Syrien. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

DAX startet mit deutlichen Verlusten

25. Juni 2012

Die Börse Frankfurt /Main DAX (Foto:dts)

 Kurz vor 09:30 Uhr wurde der Deutsche Aktienindex mit 6.168,22 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 1,48 Prozent gegenüber dem Vortag. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Praktische Krisenvorsorge

22. Juni 2012

Praktische Krisenvorsorge   ( Video Ansehen)

Gerhard Spannbauer, 45 Jahre, Unternehmer und Buchautor, beschäftigt sich seit Jahren mit der aufziehenden Finanzkrise und erkannte früh, dass wir nur in einer scheinbare sicheren Welt leben. Heutzutage ist nahezu die gesamte Wirtschaft auf das just-in-time-System umgestellt und alleine schon ein Abbruch der Zahlungsströme würde zu Störungen der feingliedrigen Kette führen und hätte sofort Versorgungsengpässe zur Folge. Daher bietet Spannbauer eine praktische Krisenvorsorge an in den Bereichen Finanzen, persönliche Vorräte und Maßnahmen für die eigene Sicherheit.

(rockefeller news)

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by David Rockefeller

This article has no comments yet. Comment this article »

Ein Umdenken der Politik in Euro Krise wird von DIW Konjunkturexperte gefordert

21. Juni 2012

Christian Dreger vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung. (Foto: dts)
Christian Dreger vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung. (Foto: dts)

 

Der Leiter der Konjunkturabteilung im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Christian Dreger, hat die Politik zu einem Umdenken in der Bewältigung der Euro-Schuldenkrise aufgefordert. “Von der Politik sind bisher nur wenig überzeugende Ansätze zur Lösung der Schuldenkrise präsentiert worden. So sind die Wachstumsimpulse von konsolidierten Staatsfinanzen erst in der längeren Frist zu erwarten”, sagte Dreger “Handelsblatt-Online”. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Auf Vergemeinschaftung der Staatsfinanzierung in der Euro-Zone beharrt Hollande

20. Juni 2012

Francois Hollande macht zurecht Druck auf die EU. (Foto: dts)
Francois Hollande macht zurecht Druck auf die EU. (Foto: dts)

 

Frankreichs Staatspräsident François Hollande beharrt darauf, die Staatsfinanzierung in der Euro-Zone zügig zu vergemeinschaften. Die Währungsunion könne schon “in kurzer Zeit” mit der “Ausgabe gemeinsamer kurzlaufender Schuldtitel”, sogenannte Eurobills, beginnen, heißt es in einem elfseitigen “Wachstumspakt” des Staatschefs, der dem “Handelsblatt” (Mittwochausgabe) vorliegt. Darin verlangt Hollande auch die Gründung eines Schuldentilgungsfonds und mittelfristig die Einführung von Eurobonds. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 7.5/10 (2 votes cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Facebook Fahndung soll laut Hessens Justizminister legalisiert werden

18. Juni 2012

Facebook Nutzer müssen um Ihre Sicherheit und Privatsphäre bangen. (Foto: dts)
Facebook Nutzer müssen um Ihre Sicherheit und Privatsphäre bangen. (Foto: dts)

 

Die Suche nach Verbrechern mit Hilfe sozialer Netzwerke soll in Deutschland verstärkt genutzt werden. Aus diesem Grund will der Chef der Justizminister-Konferenz, Jörg-Uwe Hahn (55, FDP), die Facebook-Fahndung legalisieren. Hahn sagte der “Bild-Zeitung” (Montagausgabe): “Straftaten können mit Hilfe sozialer Netzwerke aufgeklärt werden. Dieses Potential sollte der Staat nicht liegen lassen.” Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 8.5/10 (2 votes cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Opel stellt 500 Millionen Euro für Personalabbau bereit

18. Juni 2012

Doch wie sieht danach die Zukunft in Bochum aus? (Foto: dts)
Doch wie sieht danach die Zukunft in Bochum aus? (Foto: dts)

 

Für eine Schließung seines Bochumer Werks hat der kriselnde Autobauer Opel 500 Millionen Euro für den Personalabbau bereitgestellt. Das sagte der Bochumer Betriebsratschef Rainer Einenkel den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Montagausgaben). Die Summe sei ihm vor der Opel-Belegschaftsversammlung am Wochenende vom Management genannt worden, sagte Einenkel weiter. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 7.5/10 (2 votes cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Online Magazin Konzept & Realisation Oberhauser.com Geladen in 1,116 Sekunden. Abfragen ausgeführt 30. Peak-Speichernutzung 62776 KB.