Diesjähriger Medizin-Nobelpreis geht an Stammzellenforscher

08. Oktober 2012

Stockholm  – Der diesjährige Medizin-Nobelpreis geht an die Stammzellenforscher John Gurdon aus Großbritannien und Shinya Yamanaka aus Japan. Die beiden Forscher werden für die Umprogrammierung reifer Zellen in pluripotente Stammzellen geehrt, wie das Karolinska-Institut am Montag in Stockholm mitteilte. Die höchste Auszeichnung für Mediziner ist in diesem Jahr mit umgerechnet 930.000 Euro dotiert.

Der Medizin-Nobelpreis wird seit dem Jahr 1901 verliehen. Die erste Auszeichnung war an den deutschen Bakteriologen Emil Adolf von Behring gegangen.

(rockefeller news/dts)

 

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Bericht: Georgiens Präsident Saakaschwili will Wahlniederlage eingestehen

02. Oktober 2012

 Georgiens Präsident Saakaschwili will Wahlniederlage eingestehen

Georgiens Präsident Saakaschwili will Wahlniederlage eingestehen(Foto:dts)

Tiflis – Georgiens Präsident Micheil Saakaschwili will offenbar innerhalb der nächsten Stunden die Niederlage seiner Partei bei der Parlamentswahl in Georgien eingestehen. Das berichtet die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” unter Berufung auf die Umgebung des Präsidenten. Saakaschwili wolle den Wahlsieg der Bewegung “Georgischer Traum” um den Milliardär Bidsina Iwanischwili anerkennen. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 6.0/10 (2 votes cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Justin Bieber muss sich auf Bühne übergeben

01. Oktober 2012

Justin Bieber muss sich auf Bühne übergeben

Justin Bieber muss sich auf Bühne übergeben

Glendale – Teeniestar Justin Bieber ist es während eines Konzerts in Glendale (Arizona) so schlecht gegangen, dass er sich auf offener Bühne übergeben musste. Während eines Songs wandte sich der 18-Jährige plötzlich von seinen Fans ab und übergab sich vor seinen Back-up-Tänzern. Danach flüchtete Bieber zunächst von der Bühne, kam jedoch wenig später zurück und setzte das Konzert fort. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Einsatz von Stuttgarter Verteidiger Tasci gegen Molde fraglich

01. Oktober 2012

Stuttgart – Bundesligist VfB Stuttgart muss im Europa-League-Spiel bei Molde FK in Norwegen wahrscheinlich auf Kapitän Serdar Tasci verzichten. Wie der Verein am Sonntag mitteilte, erlitt der 25-Jährige beim Spiel gegen den 1. FC Nürnberg eine schwere Prellung direkt oberhalb des Knies. Tasci war mit dem Nürnberger Javier Pinola zusammengeprallt. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

“Schutzengel” mit Til Schweiger erobert Spitze der Kinocharts

01. Oktober 2012

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Til Schweigers neuer Film “Schutzengel” hat in der Startwoche direkt Platz eins der deutschen Kinocharts übernommen. Wie das Marktforschungsinstitut Media Control mitteilte, sahen zwischen Donnerstag und Sonntag rund 159.000 Kino-Gänger den Streifen. Auf Platz zwei folgt “Resident Evil 5: Retribution” mit 133.000 verkauften Tickets. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Moskauer Gericht vertagt Berufungsverfahren um Pussy Riot

01. Oktober 2012

Moskauer Gericht vertagt Berufungsverfahren um Pussy Riot

Moskauer Gericht vertagt Berufungsverfahren um Pussy Riot(Foto.dts)

Moskau  – In Moskau hat ein Gericht das Berufungsverfahren um drei Mitglieder der kremlkritischen Punkband Pussy Riot auf den 10. Oktober vertagt. Das Gericht gab einem Antrag einer der Musikerinnen statt, ihren Anwalt auszutauschen. Jekaterina Samuzewitsch, Marija Aljochina und Nadeschda Tolokonnikowa waren Mitte August wegen Rowdytums aus religiösem Hass zu je zwei Jahren Straflager verurteilt worden. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 5.5/10 (2 votes cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Produzent von Anti-Islam-Film festgenommen

28. September 2012

Los Angeles  – Der Produzent des islamfeindlichen Films “Die Unschuld der Muslime” ist in den USA festgenommen worden. Der 55-Jährige soll vor einem Bundesrichter erscheinen, teilte die Staatsanwaltschaft in Los Angeles am Donnerstag mit. Dabei geht es allerdings nicht um das islamkritische Video.
Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Özdemir begrüßt Steinbrücks Kanzlerkandidatur

28. September 2012

Özdemir begrüßt Steinbrücks Kanzlerkandidatur (Foto:dts)

Berlin  – Grünen-Chef Cem Özdemir begrüßt die Ankündigungen, dass Peer Steinbrück Kanzlerkandidat der SPD für die Bundestagswahl 2013 werden soll. “Ein Kanzlerkandidat Steinbrück wäre sicherlich jemand, der die Ansage macht, dass die SPD die Bundestagswahl nicht verloren gibt, sondern die Boxhandschuhe auspackt, um gemeinsam mit uns Grünen für eine rot-grüne Mehrheit zu kämpfen”, sagte Özdemir der “Welt” (Samstagausgabe). Der Grünen-Vorsitzende warnte jedoch mit Blick auf Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier und Parteichef Sigmar Gabriel davor, zu glauben, dass nun eine große Koalition keine Option mehr für die SPD wäre. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Netanjahu: Iran mit Atomwaffen größte Bedrohung der Menschheit

28. September 2012

Netanjahu Iran mit Atomwaffen größte Bedrohung der Menschheit

Netanjahu Iran mit Atomwaffen größte Bedrohung der Menschheit (Foto:dts)

New York  – Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat erklärt, dass ein mit Atomwaffen bewaffneter Iran die größte Bedrohung für die Menschheit sei. Netanjahu, der vor der UN-Generalversammlung in New York sprach, forderte eine “klare rote Linie”, die der Iran nicht überschreiten dürfe. “Rote Linien führen nicht zum Krieg. Rote Linien halten vom Krieg ab”, betonte Netanjahu. Die seit Jahren geführten Verhandlungen mit Teheran und die Sanktionen gegen das Land hätten aus Sicht des israelischen Premierministers bislang nichts gebracht. Es gehe jetzt um das “Überleben meines Landes”, sagte Netanjahu. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Online Magazin Konzept & Realisation Oberhauser.com Geladen in 1,257 Sekunden. Abfragen ausgeführt 32. Peak-Speichernutzung 62642 KB.