Neuer Rückenwind für Romney

12. April 2012

Romney bezeichnete Santorum  als, tüchtigen und würdigen Wettbewerber. (Foto: R.Drew/dapd)
Romney bezeichnete Santorum als, tüchtigen und würdigen Wettbewerber. (Foto: R.Drew/dapd)

 

Nach dem Rückzug seines schärfsten Kontrahenten im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der US-Republikaner hat der frühere Gouverneur von Massachusetts, Mitt Romney, mit harschen Angriffen auf Präsident Barack Obama den unbarmherzigen Ton des anstehenden Wahlkampfes vorgegeben. Am Dienstag hatte der frühere Senator Rick Santorum vor Anhängern in seinem Heimatstaat Pennsylvania erklärt, das Rennen sei für ihn nun beendet. Der Kampf gegen Obama aber gehe weiter. “Dieses Spiel ist noch lange nicht vorbei”, sagte Santorum. “Wir werden weiter dafür kämpfen, dass Präsident Barack Obama geschlagen wird.”

Romney gratulierte seinem Parteifreund zur bisherigen Kampagne und bezeichnete ihn als einen “tüchtigen und würdigen Wettbewerber”. Santorum werde weiter eine wichtige Rolle in der republikanischen Partei und der Politik des Landes spielen, sagte Romney, der aller Voraussicht nach auf dem Nominierungsparteitag der Republikaner im August offiziell in den Kampf um das Weiße Haus geschickt wird.
Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 7.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Online Magazin Konzept & Realisation Oberhauser.com Geladen in 0,965 Sekunden. Abfragen ausgeführt 45. Peak-Speichernutzung 62389 KB.