Deutschlands Aussenminister: Russland soll Syrien-Politik ändern

01. Juni 2012

Westerwelle bei seiner Ansprache. (Foto: dts)
Westerwelle bei seiner Ansprache. (Foto: dts)

 

Unmittelbar vor dem Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Berlin hat Außenminister Guido Westerwelle eindringlich an Moskau appelliert, seine Syrien-Politik zu ändern. “Russland und seine Haltung zum Regime Assad spielen in der Syrien-Frage eine Schlüsselrolle”, sagte der FDP-Politiker der Tageszeitung “Die Welt”. Russland sollte “erkennen, dass wir nicht gegen strategische russische Interessen arbeiten, wenn wir die Gewalt in Syrien beenden möchten”.

Es gelte, einen Flächenbrand in der gesamten Region zu verhindern. “Das kann nur gelingen, wenn die internationale Gemeinschaft zusammensteht”, betonte er. Westerwelle warnte vor einer Diskussion über ein militärisches Eingreifen. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 7.3/10 (3 votes cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Juristisches Hickhack um Wikileaks-Gründer Assange geht weiter

31. Mai 2012

Unterstützer von Julian Assange demonstrieren vor dem Supreme Court in London. (Foto: dapd)
Unterstützer von Julian Assange demonstrieren vor dem Supreme Court in London. (Foto: dapd)

 

Kein Ende im Rechtsstreit um die Auslieferung von Julian Assange: Zwar entschied der Oberste Gerichtshof in Großbritannien am Mittwoch, dass der Wikileaks-Gründer nach Schweden überstellt werden darf, doch bis er tatsächlich dort ankommt, könnten noch Monate vergehen.

Assanges Anwältin forderte am Mittwoch mehr Zeit, um das Urteil zu prüfen und möglicherweise den Fall neu aufzurollen. Der Präsident des Gerichtshofs, Nicholas Phillips, gab ihr zwei Wochen, um ihren Fall darzulegen, womit eine Auslieferung frühestens ab der zweiten Junihälfte möglich wäre. Auch wenn der Oberste Gerichtshof an seinem Urteil festhält, könnte sich der Fall noch weiter in die Länge ziehen. Nämlich dann, wenn Assange anschließend noch vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Berufung gegen das Urteil einlegt. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Anwälte von Megaupload beantragen Freigabe von Firmenvermögen in USA

31. Mai 2012

Auf dem Foto ist das Anwesen von Kim Dotcom's in Auckland zu sehen. (Foto: dapd)
Auf dem Foto ist das Anwesen von Kim Dotcom’s in Auckland zu sehen. (Foto: dapd)

 

Die Anwälte der abgeschalteten Downloadplattform Megaupload und deren Gründer Kim Dotcom haben am Mittwoch vor einem Bezirksgericht im US-Staat Virginia die Freigabe des eingefrorenen Firmenvermögens beantragt. Sie benötigten die Gelder, um ihre Klienten angemessen vertreten zu könnten, teilten die Anwälte mit. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Mitglied des Motorrad Clubs “Bandidos” auf offener Straße erschossen

31. Mai 2012

Er erlag seinen Verletzungen, trotz ärztlicher Behandlung am Tatort. (Foto: dapd)
Er erlag seinen Verletzungen, trotz ärztlicher Behandlung am Tatort. (Foto: dapd)

 

In Bottrop ist ein mutmaßliches Mitglied des Motorrad Clubs “Bandidos” erschossen worden. Der Mann wurde am Dienstagmorgen leblos neben seinem Motorrad an einer Bottroper Straße gefunden, wie der zuständige Staatsanwalt mitteilte. Die Obduktion ergab, dass der Mann durch einen Schuss in den Oberkörper starb.

Ein Autofahrer hatte den Mann gegen 8.00 Uhr an einer Landstraße in einem Waldgebiet liegen sehen und die Einsatzkräfte verständigt. Sanitäter stellten fest, dass der Mann eine Schusswunde hatte, doch helfen konnten sie ihm nicht mehr. Er starb noch an der Fundstelle. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 8.0/10 (2 votes cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Josef Ackermann verabschiedet sich

31. Mai 2012

Ein Gesicht sagt mehr als 1000 Worte, siehe TV Serie "Lie to me". (Foto: dapd)
Ein Gesicht sagt mehr als 1000 Worte, siehe TV Serie “Lie to me”. (Foto: dapd)

 

Nach zehn Jahren an der Konzernspitze verabschiedet sich Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann am (heutigen) Donnerstag auf der Hauptversammlung von den Aktionären des größten deutschen Geldinstituts. Bereits am Freitag werden seine designierten Nachfolger – der bisherige Chef der Investmentbanking-Sparte Anshu Jain und der bisherige Deutschland-Chef Jürgen Fitschen – die Leitung der Bank übernehmen. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Peymann bringt Beier und Breth als Nachfolgerinnen ins Spiel – 75. Geburtstag am 7. Juni

31. Mai 2012

Förderpraxis für Nachwuchs als Quatsch bezeichnet. (Foto: dapd)
Förderpraxis für Nachwuchs als Quatsch bezeichnet. (Foto: dapd)

 

Der Intendant des Berliner Ensembles, Claus Peymann, hat als seine potenzielle Nachfolger Karin Beier und Andrea Breth ins Spiel gebracht. “Beier ist eine sehr gute Regisseurin und kann ein Theater prägen”, sagte Peymann, der am 7. Juni 75 wird, in einem dapd-Interview. Allerdings stehe dem ihr Wechsel vom Kölner Schauspiel zum Hamburger Schauspielhaus 2013 im Weg. Auch Breth könne er sich vorstellen. “Sie kann mitreißen und hat eine eigene Handschrift.”

Ob sie die Nerven für den Job hätte, wisse er aber nicht. Peymanns Vertrag läuft 2014 aus. Er schloss aber auch eine Verlängerung seines Vertrags nicht aus. “Das hängt ausschließlich von meinem biologischen Zustand ab. Wenn ich sehe, dass das nicht mehr funktioniert, höre ich auf”, antwortete er auf eine entsprechende Frage und fügte hinzu: “Ich möchte nicht wie der alte Wagner in Bayreuth zum Schonfall werden.” Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 7.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

“Es gibt eine enorme Anti-Merkel-Stimmung”

31. Mai 2012

Coole Aufschrift einer irischen Bank in Dublin. (Foto: dapd)
Coole Aufschrift einer irischen Bank in Dublin. (Foto: dapd)

 

Wenn die Iren am (heutigen) Donnerstag über den Fiskalpakt abstimmen, dann tun sie das mit einer großen Wut auf Angela Merkel im Bauch. “Es gibt eine enorme Anti-Merkel-Stimmung in der Bevölkerung”, sagt der irische EU-Abgeordnete Paul Murphy im Interview mit der Nachrichtenagentur dapd. “Die Menschen empfinden es als krasse Erpressung.” Der Sozialist sieht das Spardiktat als großen Fehler, der die Wirtschaft abtöte und Jobs vernichte. Der Dubliner hofft, bei einem Nein der Iren verliere der Pakt seine Legitimität und werde nicht in Kraft treten. Das Interview im Wortlaut:

dapd: Herr Murphy, Sie haben in ihrer Heimat für ein Nein zum Fiskalpakt gekämpft. Warum?

Paul Murphy: Der Sparvertrag würde Irland sechs Milliarden Euro kosten, in der EU insgesamt 200 Milliarden Euro. Er zerstört die Leben von Menschen, schafft Arbeitslosigkeit, schädigt die Wirtschaft. Außerdem wird den Menschen durch die Schuldenbremse das demokratische Recht genommen, eine andere Politik zu wählen. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Tom Enders wird Chef des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS – “Major Tom” tritt Nachfolge von Louis Gallois an

31. Mai 2012

Stabwechsel auf Hauptversammlung in Amsterdam. (Foto: dapd)
Stabwechsel auf Hauptversammlung in Amsterdam. (Foto: dapd)

 

Erstmals in der Geschichte des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS wird ein Deutscher die alleinige Führung übernehmen. Der 53-jährige Tom Enders löst nach der Hauptversammlung am Donnerstag in Amsterdam den 68-jährigen Franzosen Louis Gallois ab. Im Januar hatte der EADS-Verwaltungsrat den Wechsel an der Konzernspitze beschlossen, nachdem sich zuvor Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der damalige französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy darauf geeinigt hatten.

Enders Nachfolge als Airbus-Chef übernimmt im Gegenzug ein Franzose: der 50-jährige Fabrice Brégier. Er ist bisher im Airbus-Vorstand für das operative Geschäft zuständig. Beide Mandate sind auf fünf Jahre angelegt. Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Rockefeller David

This article has no comments yet. Comment this article »

Angela Merkel – UN Chara – Welthunger – Fremd Militär Unterstützung!?

30. Mai 2012

Seien Sie bitte auch dabei und geben Sie Ihre Stimme zu genannten Thema ab. (Foto: direktzu.de)

Seien Sie bitte auch dabei und geben Sie Ihre Stimme zu genannten Thema ab. (Foto: direktzu.de)

 

Hier finden Sie die Kopie eines Schreibens das direkt an die Kanzlerin Merkel geschrieben wurde, bitte entscheiden Sie selbst, doch fand ich das Thema wichtig darum publiziere ich es auch hier aus persönlichen Anliegen als Gast Autor.

Jede Stimme zählt, bitte helfen auch Sie mit Ihrer Stimme um dieses Thema auf Platz 1 zu bringen.

An die Kanzlerin direkt –>

  • noch 22 Tage zum Abstimmen
  • Autor Tassilo Alge am 22. Mai 2012
  • Platz 18 · 1219 Leser · 105 Stimmen

———————————————————————————————

Read more »

VN:F [1.9.17_1161]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Written by Tassos

This article has no comments yet. Comment this article »

Online Magazin Konzept & Realisation Oberhauser.com Geladen in 1,359 Sekunden. Abfragen ausgeführt 51. Peak-Speichernutzung 62695 KB.